Toggle Menu

Löschen

Ein paar Worte nur und schon wieder löschen. Viel bleibt nicht stehen, vielleicht ein paar Ideen. Ein Schritt nach vorne, lange Pause und dann wieder zwei zurück. Heute darf es mal stehenbleiben, irgendwo muss man ja anfangen.

Also warum nicht hier und jetzt.

Über den Autor

Julian ist 25 Jahre alt, lebt in Wien und entwickelt, neben seinem Studium der Kultur- und Sozialanthropologie, Brett- und Kartenspiele, Geschichten und Ideen.
Twitter     Facebook

Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit einem * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

*